Für einen Kunden habe ich kürzlich eine Kommunikationsstrategie entwickelt und dafür die Komponenten einer solchen als Diagramm visualisiert.

Wichtig ist es, sich über die folgenden Punkte Gedanken zu machen:

  • Warum kommuniziere ich, also mit welchem Ziel? Oftmals sind es quantifizierbare Businessziele, die hier angegeben werden.
  • Wer soll angesprochen werden? Die Zielgruppe sollte markant und klar definiert sein, eher eng als zu breit.
  • Was will ich kommunizieren, welche Botschaft soll meine Zielgruppe erreichen? Die Botschaft muss genau auf die Zielgruppe und ihre Bedürfnisse zugeschnitten sein.
  • Wie will ich diese Botschaft übermitteln, auf welchem Kommunikationsweg? Welche Kommunikationsmittel sind für meine Zielgruppe relevant?
  • Wo will ich die Kommunikationsmittel einsetzen, wo treffe ich auf meine Zielgruppe?
  • Wann will ich die Botschaft platzieren? Gibt es einen Moment, wo meine Zielgruppe besonders empfänglich ist?

Komponenten einer Kommunikationsstrategie quadratisch

Bei mehr Interesse an Kommunikation für Ihr Unternehmen oder Ihre Marke, schauen Sie gerne auf meiner Homepage vorbei… Ich freue mich auf Ihren Besuch.