Da sitze ich nichts ahnend bei der Leichtathletik DM in Nürnberg auf der Tribüne, froh, dem Regen entkommen zu sein und die Dächer und Überdachungen dieser Welt lobend, Gehirn abgeschaltet, als mir dieser Marketing Coup ins Sichtfeld FLITZT. Ich brauchte aufgrund meiner Tiefenentspannung erst einmal einen Moment, um seine Genialität zu begreifen: ein kleines, ferngesteuertes Auto transportiert in Windeseile „Hammer“ und Diskus, nachdem sie auf dem Rasen gelandet sind, zurück zu den Athleten. Sponsored by GLS. Da kann ich nur sagen: auf den Punkt, clever ausgeheckt und sehr insightful. Und der Typ, der das ganze bediente, hatte sichtlich Spaß. Meine Kids kriegten sich gar nicht mehr ein, „Oh ist das süß“, Mädels eben, und was bleibt hängen? GLS – blitzeschnell und auf den Punkt genau da, wo Sie es brauchen – ein zuverlässiger Partner. Anerkennung an die Konzipierer, Entscheider und Macher bei GLS und agenturseitig. Bei mir ist die Verknüpfung der Marke mit der Message und der Aktion gelungen, und in Moments of Truth gesprochen: Volltreffer für den Second Moment of Truth (SMOT) bzw. Ultimate Moment of Truth (UMOT)!

Das Video zum „Auto in Action“ gibts hier:

GLS @ DM Leichtathletik Nürnberg 2018

i+OfZKjAThqki6kc7nbFJQ